„UTC Open“ Grieskirchen

0
291

Starker Nachwuchs gesichert

Mit hochklassigen Spielen gingen die „UTC Open“ des Union Tennisclub Grieskirchen zu Ende. Im Herren-Einzel krönte sich Titelverteidiger Andreas Söllinger erneut zum Stadtmeister und bei den Frauen siegte Simone Beutelmayr. Der Sieg im Männer-Doppel ging an Moritz Hackl und Christoph Peham, bei den Damen an Christine Kaltenböck und Pia Lindenbauer. Eva und Markus Beutelmayr sind neue Mixed-Stadtmeister und im Doppel der Altersklasse 60+ gewann das Duo Dieter Praxmarer/Heinz Söllinger.
Die Jugend spielte bei den UTC Open einmal mehr groß auf. Der Einzeltitel bei den U18 ging an Laurenz Hofer, bei den U14 stürmte Livia Sternbauer aufs oberste Podest. Immer beliebter werden die Generations-Bewerbe, bei dem Maxi Kapelar und Paul Wimmer sowie Dietmar und Jonas Weiß als Sieger hervorgingen. Rang eins in der Kategorie „Hobby“ eroberten Heinz Beutelmayr und Sandra Lidauer.

Foto: UTC Grieskirchen

Sieger im Herren Einzel: Stadtmeister Andreas Söllinger (Bildmitte), Finalist Andreas Bernhard (2.v.l.), Drittplatzierter Thomas Söllinger (2.v.r.), Obmann Heinz Beutelmayr (1.v.r.) und Daniela Beutelmayr (1.v.l.).

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here