Workshop „Umwelt:Spiel:Raum“

0
192

Projekt speziell für Schulen

Jährlich zum Schulschluss bietet das Umweltressort des Landes Oberösterreich mit dem „Umwelt:Spiel:Raum“ eine vielfältige Workshopreihe speziell für Schulen und Nachmittagsbetreuungseinrichtungen. Kinder und Jugendliche begreifen ihre Umwelt beim Spiel in der Natur. Sie wollen die Umwelt mit allen Sinnen erleben, sie wollen schauen, staunen, spielen und spüren.

Aus dem Bezirk Eferding haben zwei Schulen mitgemacht. Die Kinder der VS Aschach an der Donau bekamen zum Beispiel bei der Leonardo-Werkstatt Einblicke in die technische, geometrische und künstlerische Welt des Genies Da Vinci und bauten selbst Brücken ganz ohne Werkzeug und Verbundmaterial.

Foto: VS Aschach

Workshop „Brückenbau ohne Werkzeug“.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein