Spende der OÖ. Goldhauben

0
264

Renovierung des goldenen Turmkreuzes

Die Goldhauben-Bezirksgemeinschaften spendeten für die große Landesaktion der OÖ. Goldhaubenfrauen. Insgesamt konnten € 45.000,- für die Renovierung des goldenen Turmkreuzes des Linzer Mariendoms übergeben werden. „Der Mariendom ist ein ganz besonderes Stück Oberösterreich und eines unserer bedeutendsten Wahrzeichen. Durch die Übernahme der Patenschaft für das Turmkreuz setzen wir als OÖ Goldhaubengemeinschaft ein besonderes Zeichen der Verbundenheit im Glauben und ein Zeichen der Dankbarkeit“, so Landesobfrau Martina Pühringer. 400 Goldhaubenträgerinnen und die Bezirksobfrauen nahmen an der von Bischof Dr. Manfred Scheuer zelebrierten Messe teil. Auch das Engagement des Goldhauben-Bezirkes Eferding machte es möglich, dass diese große Summe übergeben werden konnte.

Foto: Stadt Linz Dworschak

Spende für die Renovierung des goldenen Turmkreuzes des Linzer Mariendoms.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here